Versichern

Am wichtigsten ist, dass Sie die Grundbedürfnisse Ihres Finanzhaushaltes umfassend absichern. In Ihrem Leben bzw. Haushalt gibt es da so einiges.

Sachwerte und Vermögen

Für alles, was Sie besitzen, gibt es eine Versicherung. Wenn Sie ein Auto besitzen, schützen Sie es mit der Motorfahrzeugversicherung, Ihr Mobiliar und alle anderen Gegenstände sind über die Hausratversicherung abgedeckt und wenn Sie sogar ein Eigenheim besitzen, ist es mit der Gebäudeversicherung geschützt. Ergänzend dazu sollten Sie sich für Zwischenfälle über die Privathaftpflicht versichern und seit Kurzem raten sogar die Konsumentenschützer dazu, sich eine Rechtsschutzversicherung zuzulegen.

Die Vielfalt bei den Versicherungsanbietern ist jedoch enorm und die Übersicht ist selbst für einen Profi mit viel Schulung verbunden. Oftmals sind wichtige Abdeckungen wie die Grobfahrlässigkeit oder eine Assistance-Versicherung (Reiseversicherung, Annullationskosten) nicht inbegriffen oder viel zu teuer.

Falls Sie Ihre Versicherungen bei unterschiedlichen Anbietern haben, kann es sehr oft zu Unter- oder Doppeldeckungen kommen. Hier braucht es aufeinander abgestimmte Konzeptlösungen.

zum Sorglos-Paket Sach und Vermögen