Geschätzte Beraterinnen und Berater

Im aktuellen Geschäftsmodell von Swiss Life Select liegt der Hauptfokus auf dem Geschäftsbereich der Privatkunden welcher 98% unseres Gesamtumsatzes ausmacht. Lediglich 2% des Umsatzes erwirtschaften wir mit  Unternehmenskunden. Um diesem Bereich mehr Aufmerksamkeit zu geben, haben wir im Januar 2020 die Einführung des Leadvermittlungsmodells im Bereich BVG mit Swiss Life eingeleitet. Dieses Modell beinhaltet einerseits die Leadvermittlung zur Swiss Life mit Beratung durch das Kompetenzcenter von Swiss Life und andererseits den direkten Vertrieb mittels eigener Beratung.

Wir sehen im Bereich Unternehmenskunden Wachstumspotenzial und interessante Perspektiven für Sie als Beraterinnen und Berater. Die aktuelle Angebotssituation beurteilen wir als suboptimal, da die 4-fach Win-Situation nicht gegeben ist. Im Distributionboard haben den Grundsatzentscheid gefällt, diesen Bereich zu optimieren. Aus diesem Grund ist es für uns wichtig Ihr Expertenwissen abzuholen und entsprechend in die Umsetzung miteinbeziehen zu können. Denn Ihr Feedback und ihre Expertise bilden für uns die Entscheidungsgrundlage für eine praxis- und marktgerechte Angebotserweiterung, eine allfällige Einführung eines Sorglos KMU Paketes oder einer weiteren Vertiefungsausbildung zum Finanzberater-Unternehmenskunden.

Wir bitten Sie, sich kurz Zeit zu nehmen und die nachfolgen Fragen zu beatworten.
Wertschätzender Dank, ihr Partner- & Angebotsmanagement

Wie wünschen Sie die Beratung der Unternehmenskunden?
Was sind aus Ihrer Sicht die aktuellen Herausforderungen im Bereich der Unternehmenskunden um mehr Umsatz zu erzielen?
Mehrere Antworten möglich *
Welches Potential sehen Sie im Bereich der Unternehmenskunden?
1 wenig / 5 sehr viel
Und was braucht es um dieses Potential nützen zu können?
Mehrere Antworten möglich *
Was läuft heute aus Ihrer Sicht gut und sollten wir zwingend beibehalten?
Wie zufrieden sind Sie heute mit dem Unternehmensgeschäft im Bereich des Angebots und Offertbestellung?
1 unzufrieden / 5 sehr zufrieden
Welche Änderungen oder Verbesserungen wünschen Sie sich im Bereich der Unternehmenskunden?
Sind Sie bereit, Zeit in eine Vertiefungsausbildung zu investieren?
(nur eine Antwort möglich)

Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später nochmals.